Workshops

Chi Yoga Workshop für das Frühjahr

Samstag, den 6. April 2019 von 14 bis 17 Uhr (alle Plätze sind vergeben!)
weitere Möglichkeiten: 18. Mai & 29. Juni & 31. August & 19. Oktober & 9. November & 21. Dezember 2019

Im Frühjahr hat die Leber die aktivste Zeit und der Körper verfügt über eine dynamische Kraft die notwendig ist um sich von Altem zu befreien.
Entschlacken, Entgiften, Reinigen, Neubeginn, Wachsen, Lagern und Verteilen, sind die Themen dieser Jahreszeit. Leber, Gallenblase und Haut sind die Organe die besondere Entlastung benötigen aber auch die Atemorgane und der Geist.
Körperlich besonders wirksam durch Dehnungen der Flanken und Beininnenseiten, durch Seitneigungen und raumschaffende, verspielte und hüpfende Bewegungen.
Atembeobachtung und Augenübungen führen uns hinein in das Thema, Klopfmassagen entlang der Hauptenergiekanäle zentrieren und sammeln Prana/Chi/Lebensenergie im Körperzentrum. Karanas/ reinigende Bewegunsabläufe aktivieren Lunge und Herz. Mudras unterstützen die Bewegungsabläufe um die Wirkungen zu vertiefen, dehnende Ausgleichshaltungen fördern das Abfliesen der Lymphe, reinigende Atemübungen, Meditation und tiefe Ruhe vollenden unser Tun.
Du brauchst bequeme Kleidung, Wasser (eventuell mit Zitrone wenn Du magst) & eine Decke.
Melde Dich bald an wenn Du dabei sein möchtest.
Ich freue mich auf unsere Frühlings-Begegnung.
Seid von Herzen gegrüßt und umarmt.
Namaste Mona

Begleitet von: Mona Schübel
Kosten € 40
Anmeldung & Information: monaschuebel@web.de

Soul Motion Tagesworkshop „ready to stop“

11 bis 16 Uhr & 13. April 2019

Soul Motion als eine Praxis, die Tanz und Meditation miteinander verbindet, öffnet einen heilsamen Raum.
In dieser Tanzpraxis nutzen wir den Moment, um uns mit der Welt, die uns umgibt zu verbinden und wach zu erleben, was da ist. Wir kreieren nichts Neues, noch halten wir etwas zurück.
Mehr geht es darum, sich zu beruhigen und anzukommen.

„ready to stop“ lädt dazu ein anzuhalten und loszulassen, was dich aufhält und in das Neue & Frische hineinzutanzen.

In das Neue und Frische, was du schon in dir hören kannst, das was dir den Weg weist, in eine weiterentwickelte Vision von dir.

Hinter dir Dankbarkeit – für alles was dich bis hierher gebracht hat. Vor dir Vertrauen – für all das, was vor dir liegt und auf DICH wartet.

Bist du bereit für „ready to stop“ allein, zusammen, mit allen und mit allem eins?

Begleitet von: Doreen Tönjes
Kosten € 60
Anmeldung & Information: www.doreentoenjes.de od. 0171. 470 5331

Fortbildung „Interaktives Puppenspiel“
Sag´s durch die Puppe!

Samstag, den 04. Mai 2019 von 10:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, den 05. Mai 2019 von 10:00 bis 16:30 Uhr

In Therapie, Beratung und Betreuung, in der Begleitung von Kindern und Menschen mit Demenz… überall wo Kommunikation etwas mehr Kreativität und Leichtigkeit vertragen kann, kannst Du Handpuppen ins Spiel bringen. In dieser 2-tägigen Fortbildung erfährst Du alles, was Du brauchst, um gleich loszulegen…

Inhalte

  1. Praktische Übungen zu den technisch-künstlerischen Aspekten
    Was kann ich tun, um eine leblose Puppe zum Leben zu erwecken? – Anwärmende Spiele, Umgang mit Haltung, Gestik, Mimik, Stimme und Sprache.
  2. Offene Experimentierbühne
    Welche Rolle(n) kann eine Puppe übernehmen, was ist ihr Mehrwert für mich selbst und für die Menschen mit denen ich durch die Puppe in Kontakt trete? Was geht gar nicht und warum? … Die besten Fragen sind meist die, die in unmittelbarem Zusammenhang mit konkreten Situationen stehen. Du wirst dabei unterstützt, Deinen spielerischen Impulsen zu folgen, eigene Fragen einzubringen und diesen nachzugehen. Die Gruppe ist ein vertrauensvoller Raum und eine reiche Ressource aus der, für alle die das wollen, neue Impulse für ihre Arbeit kommen können – wir gehen gemeinsam auf eine Entdeckungsreise voller Spaß und Tiefgang.

Für die Fortbildung wird eine große Auswahl an Puppen bereit gestellt, die in Ruhe ausprobiert und auf Wunsch auch gekauft werden können.

Zielgruppe: Therapeutische, pädagogische und angrenzende Berufsgruppen.

Begleitet von:  Julia Zeman (Institut für Therapiepuppenspiel Berlin)
Kosten: Frühbucher (Anmeldung und Zahlung bis 23.03.2019) € 260,-, danach € 285,- inklusive Kaffee, Tee, Handout und Zertifikat. (Ermässigung auf Anfrage möglich)
Anmeldung & Information: www.therapiepuppen.org 

Yoga Workshop „Finde deine Lebenskraft!“

Glücklich sein ist Dein Geburtsrecht, lebe es. YOGI BHAJAN.

Samstag, den 18. Mai 2019 von 11 bis 14 Uhr

Wann haben Sie sich das letzte Mal Zeit für sich genommen?
Schreiten Sie zur Tat und schenken Sie sich Zeit und Achtsamkeit.

Katrin Trittner bringt mit Kundalini Yoga ihre Power zum fließen, tauchen Sie ein in die innere Harmonie ihrer Seele.
Sylvia Djuren vermittelt einen Einblick in die 5 Elemente Lehre, der traditionellen chinesischen Medizin, welche den Qi Fluss unterstützt.
Ein gemeinsames, genusssvolles Mittagsmahl soll den Tag entspannt ausklingen lassen.

Begleitet von: Sylvia Djuren & Katrin Trittner
Kosten € 70/ Termin incl. Tee, Wasser und Essen
Anmeldung & Information: info@five-ernaehrungscoaching.de od. ktrittner@kundalini-yoga-wangerland.de

Biodanza

19.00 – 21.00 Uhr

Termine 2019 – 22.3. & 3.5. & 28.6.2019

Beim Biodanza haben wir die Möglichkeit uns auszudrücken, anderen Menschen zu begegnen und mit ihnen in Kontakt zu gehen.

Diese Art zu tanzen erreicht uns tief im Inneren. Ohne Worte entdecken wir was in uns steckt.

Also lass deinen Kopf zu Hause und tanz dein Leben.

Um Biodanza tanzen zu können, brauchst du Freude an Bewegung. Vorerfahrungen mit Tanz sind NICHT notwendig.

Wir tanzen barfuß. Bring etwas zu trinken mit und gemütliche Kleidung in der du dich gern bewegst.

Das Thema dieser Vivencia ist:  Das Licht ist in dir!

Mein Name ist Ulrike Schäfer. Ich befinde mich gerade in der Ausbildung zur Biodanzaleiterin und möchte auf diesem Weg das, was ich bisher gelernt habe, an euch weitergeben.

Anmeldung an ujaschaefer@gmx.de & 0441. 30 42 20 26
Kosten € 15

Soul Motion am Sonntag

11 bis 13 Uhr

Termine 2019 – 7.4. & 19.5. & 30.6. & 4.8. & 1.9. & 10.11.

An diesen Sonntagen nutzen wir die Stille und den Tanz, um unsere ganze Aufmerksamkeit auf uns selbst, unsere Körper zu richten. Wir erleben, erkunden uns im Tanz und in der Stille und werden wach für das, was der Augenblick für uns bereithält. In Soul Motion nennen wir diese Einheiten „mindful movement class“. Wir beginnen im gemeinsamen Sitzen und in Stille. Von dort hören wir aufmerksam in uns hinein und lassen uns bewegen/ tanzen, von dem was uns erreicht. Getanzt wird in der ersten Landschaft, dem – dance intimate -, dem inneren Tanz allein. Am Ende kehren wir zurück in die Stille.

An den Sonntagen könnt ihr ohne Anmeldung einfach kommen. Kosten € 20.

Begleitet von: Doreen Tönjes
www.doreentoenjes.de

Classical Yoga mit Arun

14:30 bis 16:30 Uhr

Termine 2019 – 7.4. & 19.5. & 4.8. & 1.9. & 13.10. & 10.11.

Arun Tharankaj is welcoming you to join the classical path of Yoga. Hatha Yoga oriented system brings more body awareness and clarity of mind.
Arun grow up in India and is located now in Hamburg.

Anmeldung & Kontakt – arunthankaraj@gmail.com  od. 0176.842 60745
Kosten € 20.

Begleitet von: Arun Thankaraj

Lachyoga-Basis-Training

neuer Termin 1. Juni 2019 !!!
Dieser eintägige Workshop ist eine intensive Einführung in das Lachyoga. Du erfährst die Hintergründe, Prinzipien und die Geschichte des Lachyoga und vor allem erlebst du sehr viel Praxis. Ebenfalls ein wichtiges Thema ist, wie man alleine lacht und Lachyoga in das eigene alltäglich Leben integrieren kann.
Bei diesem speziellen Termin kannst du einfach noch den Sonntag dranhängen und so die Ausbildung zur/zum Lachyoga-LeiterIn absolvieren.

Kursleiter: Egbert Griebeling
Gebühr: 95,00 € (Rabatt möglich), inkl. eines umfangreichen PDF-Handout sowie Tee/Kaffee, Obst und Kekse.
Buchung und weitere Infos unter Lachyoga-Institug Sonne.

Lachyoga-LeiterInnen-Ausbildung (CLYLT / Level 1)

neuer Termin 1. & 2. Juni 2019 !!!
Die Ausbildung zur/zum Lachyoga-LeiterIn ist eine prima Möglichkeit diese wundervolle Methode intensiv kennen zu lernen und, wenn man möchte, anschließend selber Lachyoga anzubieten.
Mit Herz und Kompetenz, Klarheit und viel Humor vermittle ich in Theorie und viel Praxis, orientiert an den Richtlinien der „Laughter Yoga International University“, das „Lachen ohne Grund“.

Kursleiter: Egbert Griebeling
Gebühr: 295,00 € (Rabatt möglich), inkl. sehr umfangreicher digitaler Unterlagen, Originalzertifikat sowie Tee/Kaffee, Obst und Kekse.
Buchung und weitere Infos unter Lachyoga-Institug Sonne.

Raus aus der Anstrengung

Zeit für Stille, Klarheit und Neuausrichtung
Intensiv-Seminar am 8. und 9. Juni 2019

Dieses Mini-Retreat lädt dich dazu ein, dem Lärm des Alltags zu entfliehen und zu Leichtigkeit, Ruhe und Klarheit zurück zu finden.
In einem geschützten Rahmen, in einer Gruppe von maximal 12 Personen, ist viel Raum für wohltuende Stille und Rückverbindung, für Meditation in Ruhe und Bewegung, für Zentrierung, Austausch, Reflexion und Neuausrichtung. Das Mini-Retreat ist auch für Meditationseinsteiger geeignet!

Seminarzeiten sind jeweils Samstag, 10.00 bis 19.00 Uhr & Sonntag, 10.00 bis 17.00 Uhr.
Für alle, die mögen, bieten wir eine Nachtmeditation sowie Bodywork und eine Frühmeditation inklusive.

Begleitet von: Petra Beier & Uwe Christiansen
Beitrag pro Person: 140,- Euro. Um die Verpflegung kümmern wir uns als Gruppe. Jeder bringt etwas mit.

Anmeldung: (bitte nicht über Facebook) Mail an petra.beier@ewetel.net. od. 0179. 388 49 16

Therapeutenseminar: Die 5 Elemente im therapeutischen Prozess

Freitag, den 19. Oktober bis Sonntag, den 20. Oktober 2019

Leitung: Jan und Maike Seeber
Anmeldung und Informationen hier.

Yoga für Paare

Freitag, den … 2018 von 17 bis 19 Uhr

Termine 2019 folgen!

Begleitet von: Susann Megha Fischer
Anmeldung an Susann.Fischer@t-online.de, Tel. 0441 2176293
Kosten: 35,00 €

Wochenendworkshops in Zusammenarbeit mit der HKK

Es finden regelmäßig Workshops an Wochenenden zum Thema Qi Gong, Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training statt.

Begleitet von: Sabrina Selle
Ausschreibung: hier!