Workshops

Biodanza

19.00 – 21.00 Uhr

Termine 2019 – 28.6.2019 & …

Beim Biodanza haben wir die Möglichkeit uns auszudrücken, anderen Menschen zu begegnen und mit ihnen in Kontakt zu gehen.

Diese Art zu tanzen erreicht uns tief im Inneren. Ohne Worte entdecken wir was in uns steckt.

Also lass deinen Kopf zu Hause und tanz dein Leben.

Um Biodanza tanzen zu können, brauchst du Freude an Bewegung. Vorerfahrungen mit Tanz sind NICHT notwendig.

Wir tanzen barfuß. Bring etwas zu trinken mit und gemütliche Kleidung in der du dich gern bewegst.

Das Thema dieser Vivencia ist:  Das Licht ist in dir!

Mein Name ist Ulrike Schäfer. Ich befinde mich gerade in der Ausbildung zur Biodanzaleiterin und möchte auf diesem Weg das, was ich bisher gelernt habe, an euch weitergeben.

Anmeldung an ujaschaefer@gmx.de & 0441. 30 42 20 26
Kosten € 15

Soul Motion am Sonntag

11 bis 13 Uhr

Termine 2019 – 30.6. & 4.8. (Ausflug) & 1.9. & 10.11. & 24.11. & 22.12. (Tagesworkshop)

An diesen Sonntagen nutzen wir die Stille und den Tanz, um unsere ganze Aufmerksamkeit auf uns selbst, unsere Körper zu richten. Wir erleben, erkunden uns im Tanz und in der Stille und werden wach für das, was der Augenblick für uns bereithält. In Soul Motion nennen wir diese Einheiten „mindful movement class“. Wir beginnen im gemeinsamen Sitzen und in Stille. Von dort hören wir aufmerksam in uns hinein und lassen uns bewegen/ tanzen, von dem was uns erreicht. Getanzt wird in der ersten Landschaft, dem – dance intimate -, dem inneren Tanz allein. Am Ende kehren wir zurück in die Stille.

An den Sonntagen könnt ihr ohne Anmeldung einfach kommen. Kosten € 20.

Begleitet von: Doreen Tönjes
www.doreentoenjes.de

Classical Yoga mit Arun

14:30 bis 16:30 Uhr

Termine 2019 – 4.8. & 1.9. & 13.10. & 10.11.

Arun Tharankaj is welcoming you to join the classical path of Yoga. Hatha Yoga oriented system brings more body awareness and clarity of mind.
Arun grow up in India and is located now in Hamburg.

Anmeldung & Kontakt – arunthankaraj@gmail.com  od. 0176.842 60745
Kosten € 20.

Begleitet von: Arun Thankaraj

Yoga Workshops mit Mona Schübel

Samstag von 14 bis 17 Uhr
Möglichkeiten: 31. August & 19. Oktober & 9. November & 21. Dezember 2019

Ausschreibung folgt.

Du brauchst bequeme Kleidung, Wasser (eventuell mit Zitrone wenn Du magst) & eine Decke.
Melde Dich bald an wenn Du dabei sein möchtest.
Ich freue mich auf unsere Begegnung.
Seid von Herzen gegrüßt und umarmt.
Namaste Mona

Begleitet von: Mona Schübel
Kosten € 40
Anmeldung & Information: monaschuebel@web.de

Kurse mit Petra und Uwe

„Zeit des Wandels“
…wenn alles in Bewegung ist
Veränderungen entspannt und flexibel begegnen

Sa. 14. und So.15. September 2019
Anmeldungen bis zum 13. August


„Zeit der Vergebung“
Groll überwinden und das Herz für neue Möglichkeiten öffnen

Sa.16. und So. 17. November
Anmeldungen bis zum 15. Oktober

„Dein Weg der Freude“
Silvester Retreat

Die. 31. Dezember und Mi. 1. Januar
Anmeldungen bis zum 27. November

 

Das erwartet dich: Seminare mit Petra und Uwe sind eine Einladung an dich, deiner Seele Raum zum authentischen Durchatmen zu geben. Sie können dich dabei unterstützen, Burnout vorzubeugen, Klarheit zu gewinnen, auf gute Weise innerlich beweglich zu bleiben, bewusster zu werden, und den Kompass deines Lebens neu zu justieren.

Die zweitägigen Intensivseminare finden unter bestimmten thematischen Schwerpunkten statt, sind jedoch für alle Interessieren offen!

In einem geschützten Rahmen, in einer Gruppe von maximal 12 Personen, ist viel Raum für Meditation in Ruhe und Bewegung, für wohltuende Stille und Rückverbindung, für Zentrierung, Austausch, Reflexion und Neuausrichtung. Die Mini-Retreats sind auch für Meditationseinsteiger geeignet! – Willkommen!

Mehr über Petra und Uwe sowie Organisatorisches auf www.sein-oldenburg.de

Seminarbeitrag 155,- €*, max 12. Teilnehmer/innen.

*Bring jemanden mit: Meldet ihr euch zu zweit an, zahlt ihr
pro Person nur 130,- €. Bitte beachtet die Anmeldefristen (!)

Die Gruppe verpflegt sich selbst. Es besteht die Möglichkeit, im Raum zu übernachten.

Nach Teilnahme an allen drei Seminaren ist ein Einzelgespräch (60 Minuten) mit Petra und Uwe für Deine persönliche Neuausrichtung im Seminarbeitrag enthalten.

Anmeldung, nähere Infos, auch über die Möglichkeiten der Astrologischen Kurzberatung an dem Wochenende, unter info@sein-oldenburg.de und Tel. 0441 – 55 1 85.

Therapeutenseminar: Die 5 Elemente im therapeutischen Prozess

Freitag, den 19. Oktober bis Sonntag, den 20. Oktober 2019

Leitung: Jan und Maike Seeber
Anmeldung und Informationen hier.

Lachyoga-Basis-Training

Termin 2020 kommt !!!
Dieser eintägige Workshop ist eine intensive Einführung in das Lachyoga. Du erfährst die Hintergründe, Prinzipien und die Geschichte des Lachyoga und vor allem erlebst du sehr viel Praxis. Ebenfalls ein wichtiges Thema ist, wie man alleine lacht und Lachyoga in das eigene alltäglich Leben integrieren kann.
Bei diesem speziellen Termin kannst du einfach noch den Sonntag dranhängen und so die Ausbildung zur/zum Lachyoga-LeiterIn absolvieren.

Kursleiter: Egbert Griebeling
Gebühr: 95,00 € (Rabatt möglich), inkl. eines umfangreichen PDF-Handout sowie Tee/Kaffee, Obst und Kekse.
Buchung und weitere Infos unter Lachyoga-Institug Sonne.

Lachyoga-LeiterInnen-Ausbildung (CLYLT / Level 1)

Termin 2020 kommt !!!
Die Ausbildung zur/zum Lachyoga-LeiterIn ist eine prima Möglichkeit diese wundervolle Methode intensiv kennen zu lernen und, wenn man möchte, anschließend selber Lachyoga anzubieten.
Mit Herz und Kompetenz, Klarheit und viel Humor vermittle ich in Theorie und viel Praxis, orientiert an den Richtlinien der „Laughter Yoga International University“, das „Lachen ohne Grund“.

Kursleiter: Egbert Griebeling
Gebühr: 295,00 € (Rabatt möglich), inkl. sehr umfangreicher digitaler Unterlagen, Originalzertifikat sowie Tee/Kaffee, Obst und Kekse.
Buchung und weitere Infos unter Lachyoga-Institug Sonne.

Wochenendworkshops in Zusammenarbeit mit der HKK

Es finden regelmäßig Workshops an Wochenenden zum Thema Qi Gong, Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training statt.

Begleitet von: Sabrina Selle
Ausschreibung: hier!